Willkommen im Wald

Anleitung für RESPEKTVOLLE Waldbesuche

Der Wald ist wichtiger und unverzichtbarer Erholungs- und Erlebnisraum für uns Menschen. Aber er ist auch Lebensraum für viele Tiere und Pflanzen, sichtbare und "unsichtbare"...! 

Wir haben das Glück, dass wir in Therwil über einen wunderschönen, gepflegten und artenreichen Wald verfügen. Die Bürgergemeinde und vor allem das Forstteam arbeiten intensiv daran, dass dies so bleibt. Doch dies allein reicht nicht aus! Auch ALLE Waldbesucherinnen und -besucher müssen respektvoll mit unseren Naturresourcen umgehen, Sorge tragen und sich an ein paar einfache Verhaltensregeln halten:

1. Wir halten uns an zweckmässige Bestimmungen zum Beispiel bezüglich Naturschutz und Waldbrandgefahr.

2. Wir halten uns an das generelle Fahrverbot für Motorfahrzeuge. 

3. Wir bleiben auf den Wegen!

4. Wir beschädigen und hinterlassen nichts.

5. Wir fragen nach, bevor wir etwas im Wald installieren.

6. Wir halten uns an die Anweisungen und Absperrungen der Forstarbeiter.

7. Wir sind uns der Gefahren der Natur bewusst und gehen bei Gewitter und Sturm nicht in den Wald.

8. Wir halten unsere Hunde unter Kontrolle

9. Wir sammeln und pflücken mit Mass

10. Wir respektieren die Nachtruhe im Wald, die Tiere sind auf ungestörten Lebensraum angewiesen!

Witzige Bilder und die Details zu den einzelnen Tipps sind hier rechts oben unter Dokumente "Waldknigge" zu finden. Die Broschüre kann auch im Sekretariat der Bürgergemeinde bestellt werden.

 

VIELEN DANK für Ihr Interesse und Ihre Wertschätzung des Waldes!