Baum des Jahres 2018

Die Esskastanie ist der Baum des Jahres 2018!

Die Ess-Kastanie ist in der Schweiz – von wenigen regionalen Ausnahmen abgesehen – eine seltene Baumart, aber sie ist eine der eindrucksvollsten:

Wer einmal ihre auffallend gelblichweiße Blütenpracht gesehen hat, die die gesamte Baumkrone im Frühsommer überzieht, wer einmal erlebt hat, wie im Oktober ihre grossen, runden, mit unzähligen Stacheln besetzten Früchte herunterfallen, aufplatzen und die wunderschönen, mahagonibraun glänzenden Kastanien mit der zart behaarten weißen Spitze freigeben, der wird diesen Baum nicht mehr vergessen.
Wer es dann noch versteht, aus diesen Kastanien Suppen, Bratenfüllungen, Süßspeisen, Torten, Brot oder schlicht „Heiße Maroni“ zu fabrizieren, der zählt diesen Baum bestimmt schon längst zu seinen Lieblingsbäumen.

Die Stiftung "Baum des Jahres" und die "Dr. Silvio Wodartz Stiftung" hat diesen interessanten Baum zum Baum des Jahres 2018 erkoren. Wissenswerte und spannende Informationen darüber finden Sie auf www.baum-des-jahres.de